Mit der Entwicklung und Produktion von Antriebssystemen zur natürlichen Gebäudelüftung positionieren wir uns als innovativer Problemlöser für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche unserer Kunden. Als Familienunternehmen leben wir eine nachhaltig ausgerichtete und teamorientierte Firmenkultur.

Die Lock Antriebstechnik GmbH ist mit einer modernen Produktreihe weltweit führend im Gewächshaus-, Stall- und Glasbau sowie in der Hebetechnik.

Um unser motiviertes und leistungsstarkes Team zu verstärken suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt einen

IT-Spezialist Programmierer Prozessgestaltung / Umsetzung (m/w)

Was Sie erwartet

  • Programmieren und Umsetzen der Digitalisierung von Geschäftsprozessen
  • Systemadministration der vorhandenen Lösungen und Pflege
  • Weiterentwicklung der Schnittstellen
  • Einbringen und Umsetzen von eigenen Erfahrungen und Ideen
  • Verantwortung und Durchführung eigener (Teil-) Projekte
  • Zusammen in einem bestehenden Team am Erfolg des Unternehmens mitwirken und zur digitalen Exzellenz führen

Was wir erwarten

  • Ausbildung im Bereich Wirtschaftsinformatik oder Fachinformatik
  • ERP System Erfahrung mindestens 3 Jahre, bestenfalls INFOR COM
  • Datenbank Kenntnisse (SQL)
  • Programmierfähigkeiten
  • Bestenfalls Programmiersprachen C++ (Lj4), Java oder Ähnliche
  • Fähigkeiten wie abstraktes Verständnis und strukturiertes Denken
  • Lösungskompetenz aus Sicht der IT

Was wir bieten

  • eine attraktive und leistungsgerechte Entlohnung
  • eine interessante Aufgabenstellung in einem modernen Familienunternehmen mit einer langfristigen Arbeitsperspektive
  • eine schlanke Organisation und kurze Entscheidungswege
  • eine angenehme Arbeitsumgebung
  • gegenseitiges Vertrauen und ein wertschätzender Umgang miteinander – das sind unsere Werte

Wenn Sie sich in einem erfolgreichen Unternehmen entwickeln wollen, dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen.

Ihre Fragen beantwortet Frau Jeannette Lock gerne unter Tel. 07371 9508-0 oder e-mail jlo@lock.de