EZW 64

Elektrozahnstangenwinde // 5000–20000 N

  • Auf Zug und Druck belastbarer Verstellantrieb, Gussgehäuse mit selbsthemmendem Doppelschneckengetriebe und Zahnstange.
  • Eingebauter Präzisions-Zahnradendschalter END 20 (UL+CSA), stufenlos einstellbar.
  • Qualitätsmotoren, Mehrbereichsspannung (IEC 38) für 50 Hz (400V, 3~/230V, 1~). IP 55, TH.CL.F, S3 - 40%, Sondermotoren auf Anfrage.
  • Standard-Hublängen H = 600 mm, = 800 mm, = 1000 mm, = 1200 mm, etc.. Ab Hublänge 1500 mm (EZW 64.05), bzw. 1700 mm (EZW 64.10 und EZW 64.20) reduzierte Kraft bei Druckbelastung beachten.
  • Anwendungen im Temperaturbereich von -5 bis +60°C.
  • Bei Stromausfall Notbetrieb mit Akku-Schrauber möglich.
  • Als Zubehör sind ein starres Schutzrohr mit Deckel sowie ein flexibler Faltenbalg lieferbar.

Optionen

  • Drehmomentfreie Schwenkkonsole (EZW 64 Swing) für schwenkende Bewegungsabläufe.
  • Zusatzendschalter END 20.40.
  • Stellungsrückmelder PAR 06 oder PAR 10.
  • Ausführung in A60 bei Einsatz im Freien oder Temperaturen bis -15°C.
  • Auf Anfrage ist eine Ausführung mit 30000N Lastkapazität und 250 mm/min Hubgeschwindigkeit verfügbar.
  • Für den Austausch mit EZW 35-37 ist eine Grundplatte mit passendem Lochbild lieferbar.